Plattdeutscher Chor: Imbeeker Heckenrosen
Plattdeutscher Chor: Imbeeker Heckenrosen
Plattdeutscher Chor - Imbeeker Heckenrosen
Plattdeutscher Chor - Imbeeker Heckenrosen

PLATTDEUTSCH SINGEN! HERZLICH WILLKOMMEN!

 

 

Imbeeker Heckenrosen

 

 

Dass wir "Heckenrosen" heißen, das hat sehr viel mit unserer Herkunft als "Kinder" vom Lande zu tun. Heckenrosen gibt es überall im Dorf und in unserer Feldmark. Die Blume ist etwas sehr Schönes und die Frucht der Hecken- oder Hundsrose (die Hagebutte) ist etwas Besonderes und recht Nützliches. Hagen=Hecke und Butt=elfenhaftes Wesen. So etwas hat doch Charme und Flair - oder?

 

Unser Dorf Immenbeck (übrigens eine altehrwürdige Ortschaft mit einer mehr als 800jährigen Dorfgeschichte) heißt auf Plattdeutsch "Imbeek". Darum heißen wir die

 

Imbeeker Heckenrosen

Imbeeker Heckenrosen vor der Elstorfer Kirche

Mitglied im Chorverband Hamburg e.V.

www.chorverband-hamburg.de

 

Im November 2006 gründeten sich die "Imbeeker Heckenrosen" - und niemand ahnte zu dem Zeitpunkt, dass der kleine Chor (10 Frauen, ein Chorleiter)  nach zehn Jahren immer noch bestehen würde.

Aktuelles

Letzte Aktualisierung der "Heckenrosen-Homepage":

 

25. März 2017, 10.00 Uhr

Unser Motto für das Jahr 2017 heißt:

Kiek an, dat hett doch wat!

 

Die ersten Monate des Jahres 2017 stehen bei uns im Zeichen des "Übens".

Wir werden unser Programm mit sehr interessanten Titeln erweitern.

 

 

Termine im 1. Halbjahr 2017:

Sonntag, 12.März: Einladung in Jork, Altes Land.

 

Unser Resumee zu dieser Veranstaltung:

Wir haben Veranstalter und  Publikum ganz offensichtlich mit unserem Programm sehr überrascht. Unser Endruck war, dass man dort mit einem gänzlich anderen (viel braver - viel mehr Bekanntes?) Programm gerechnet hatte. Umso größer der Riesenapplaus und zum Schluss die vielfach geäußerte Bitte: "Ihr müsst unbedingt wiederkommen!" Der sehr positive Pressebericht im Tageblatt unterstreicht dies deutlich. Dort war zu lesen:

"Es gab spannende Unterhaltung durch die Imbeeker Heckenrosen, die die etwa 120 Teilnehmer begeistern konnten."

Schön!!

 

7. Mai, 10 Uhr:

Plattdeutscher Gottesdienst in der Nicolai-Kirche Elstorf. Zwei gänzlich neue - natürlich plattdeutsche - Kirchenlieder zu zwei bekannten Pop-Balladen werden die Gemeinde bestimmt sehr erfreuen.

 

13. Mai, 19.30 Uhr:

Harmstorf, Gemeinde Seevetal. Abendveranstaltung mit der Platt-Gruppe "Plattdüütsche Runn'" aus Harmstorf.

23. Juni, 19.30 Uhr: Öffentlicher Heckenrosen-Abend in der Wassermühle Moisburg - Kiek an, dat hett doch wat!

 

Wer uns buchen möchte, schreibe eine Mail (siehe "Kontakt" in der oberen Leiste).
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Imbeeker Heckenrosen